Der Shop Impressum Kontakt
Achtung! neue Kurstermine!
DIE REITSCHULE
DAS KONZEPT
    Die Reitlehre
    Bewegungslehre
    Videoanalyse
    Schwerpunkte
    Umsetzung
    Rueckenschule
WER WIR SIND
KURSE
TERMINE
FEEDBACK
DIE REITSCHULE
Links
PRESSE
apensionata
apensionata
rudolf weissauer

Reitlehre - Die Harmonie von Pferd und Reiter

Beim Reiten geht es nicht so sehr um Kraft, sondern vielmehr um Einfühlungsvermögen und
eine differenzierte Körperwahrnehmung. Sie müssen ein gutes Gefühl für Ihre eigene Motorik
entwickeln, um diese entsprechend koordinieren zu können.

Mit einer klassischen Reitausbildung schaffen Sie die Basis für einen harmonischen Bewegungs-
ablaufzwischen Ihnen und Ihrem Pferd. Im regulären Unterricht lernen Sie sicher, aber gleichzeitig
ruhig und locker zu sitzen. Dieses Gefühl der Entspannung überträgt sich auch auf Ihr Pferd.
Es wird loslassen und aufmerksam auf Ihre Hilfen reagieren.
Weil es Ihnen vertraut und Freude an der gemeinsamen Arbeit hat.

klassische Reitausbildung


Diese langwierige Arbeit mit dem Pferd lohnt sich, denn nur mit einem gesicherten und
gleichzeitig frei schwingenden reiterlichen Sitz kann die Zusammenarbeit mit dem Pferd
feinfühlig werden.

Nur so wird sich das Pferd unter Ihnen wohl fühlen und mit Losgelassenheit und
gleichzeitiger Aufmerksamkeit bei der gemeinsamen Arbeit mitwirken.
Diese achtsame und würdevolle Reitweise quittiert das Pferd mit Freude und Vertrauen
in derBegegnung mit dem Menschen.

Bewegungslehre beim Physiotherapeuten